Willkommen auf der Seite der evangelischen Pfarrgemeinde Mörsch/Neuburgweier

Auf Grund der neuen Datenschutzgrundverordnung EU DSGVO, gültig ab dem 25. Mai 2018, überarbeiten wir die Seite und haben manche Informationen entfernt. Wir bitten um Ihr Verständnis. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an das Pfarramt.

Mo

16

Jul

2018

Danke Regina für 10 Jahre Kindergottesdienst!

Am Sonntag wurde Regina Supp im Gottesdienst als Leiterin unseres Kindergotesdienstes verabschiedet. 10 Jahre lang hat sie den KiGo, der immer parallel zum "Erwachsnenen-Gottesdienst" im Gemeindezentrum stattfindet, liebevoll geplant, verantwortet und mit den Kindern gefeiert. Vielen Dank Regina für deine treue Mitarbeit! Du wirst uns sehr fehlen!

Sa

07

Jul

2018

Ich staune, dass meine Eltern auch mal klein waren

Strahlender Sonnenschein bei unserem Gemeindefest

 

Worüber staunen Sie? - Wir wollten wissen, worüber unsere Musicalkinder staunen: darüber, wie gut sie klettern, singen oder basteln können. Unter anderem darüber, dass die Eltern auch mal klein waren. Im Festgottesdienst mit Musicalaufführung spielten uns die Kinder dann vor, was es so alles zu bestaunen gibt: vor allem, wie groß Gottes Liebe ist. Die Kinder des Musicalteams spielten die Geschichte „Ich staune“ Jugendliche, die lieber die Wunder der Natur selbst erleben wollen, anstatt vor dem Fernseher zu sitzen; Kindergartenkinder, die bei einem Ausflug aufmerksam ihre Umwelt wahrnehmen und dabei Wolken, Frösche, Ameisen, Schmetterlinge und Regenbogen bestaunen; und schließlich Schüler, die nach einer Bioarbeit auf die Frage kommen: Was war zuerst da, Huhn oder Ei. Die Antwort auf diese Frage hoffen die Schüler in der Bibel zu finden.

mehr lesen

So

01

Apr

2018

Wir haben an Ostern die Auferstehung Jesu gefeiert!

Am Ostersonntag haben wir bei Sonnenaufgang auf dem Friedhof in Neuburgweier und am Vormittag in einem Familiengottesdienst die Auferstehung Jesu gefeiert. In der Woche zuvor erinnerten wir uns in den Passionsandachten, dem Abendgottesdienst an Gründonnerstag und an Karfreitag an das Leiden von Jesus zuvor.

mehr lesen

So

11

Mär

2018

Kinderbibelnacht und Familiengottesdienst

Vom 10. auf den 11. März haben über 50 Kinder zusammen mit 13 Teamern im Gemeindezentrum eine Kinderbibelnacht erlebt. Mit an Bord waren auch die zwei Schafe Emma und Eddy, die uns von Psalm 23 ("Der Herr ist mein Hirte, mir wird nichts mangeln") erzählten. Es wurde gemalt, gebastelt und vor allem überlegt, was diese alten Worte bedeuten. Eine Schülerin schrieb: „Auch wenn ich Gott nicht sehe, weiß ich, dass er immer bei mir ist. Ich brauche keine Angst zu haben.“ Ein anderes Mädchen übersetzte wie folgt: „Gott wendet sich mir zu. Ich bin ihm wertvoll.

 

Im Familiengottesdienst mit Taufe am Sonntag Vormittag präsentierten die Kinder der staunenden Gemeinde, was der Psalm 23 uns heute zu sagen hat.

 

Natürlich sind auch jede Menge Bilder entstanden, die hier bestaunt werden können.

mehr lesen

Di

30

Jan

2018

Mitarbeiterfest 26. Januar 2017

"Ein Kessel Buntes"

 

Gut 80 haupt- und ehrenamtlich Mitarbeitende aus allen Bereichen unserer Gemeinde haben am vergangenen Freitag beim Mitarbeiterfest im schön ge-schmückten Gemeindezentrum ein fröhliches Fest unter dem Motto "Ein Kessel Buntes" gefeiert. Manchen Beteiligten ist die Unterhaltungssendung aus der früheren DDR und nach der Wende auch im gesamtdeutschen Fernsehen gezeigten Show noch bekannt.  Der Ältestenkreis hatte mit Ann-Kathrin und Fabian Peters ein an die Sendung angelehntes "buntes", fröhliches und abwechslungsreiches Programm mit Sketchen, Karaoke, Spielen und Rätseln vorbereitet, durch das unsere Pfarrerin als charmante Gastgeberin, alias  "Severin", führte.

Wie immer kam dank des riesigen Buffets auch kulinarisch niemand zu kurz! Vielen herzlichen Dank an alle, die sich die Zeit fürs Vorbereiten, Dekorieren und nicht zuletzt für die leckeren Speisen des Buffets genommen haben!

Allen Mitarbeitenden gilt unser großer Dank fürs Mitdenken, Mitmachen, Mithelfen in unserer Gemeinde - ohne euch geht es nicht!

mehr lesen