Einführung Pfarrerin Rike Gabriel

Eine reiche Ernte konnte unsere Gemeinde nach viermonatiger Vakanz einfahren: Nachdem Pfarrerin Rike Gabriel zum 1. September die Pfarrstelle in Mörsch und Neuburgweier angetreten hatte, hat sie Dekan Paul Gromer am Erntedanksonntag in einem großen Festgottesdienst auch noch offiziell in ihr neues Amt eingeführt. 

Persönlich willkommen geheißen haben sie nach der Einsegnung nicht nur die Musicalkinder - auch Pfarrer Jürgen Baron von unserer Forchheimer Schwestergemeinde, Pfarrer Bruno Hill als Vertreter der katholischen Christen sowie Oberbürgermeister Sebastian Schrempp begrüßten die Mörscher Seelsorgerin mit herzlichen Worten. Gelegenheit für erste Begegnungen bot ein spätsommerlicher Empfang im Garten unseres Gemeindezentrums.