Wozu bin ich auf der Welt?

Am vergangenen Wochenende waren unsere 20 Konfirmanden zusammen mit 11 Teamern, den Sterneköchen Heike und Lutz und Pfarrerin Ann-Kathrin Peters im Else-Stolz-Heim im Schwarzwald auf Freizeit.

 

Inhaltlich beschäftigten sich die 30 jungen Leute mit der Frage, was Gott mit dem eigenen Leben zu tun hat: Wozu bin ich auf der Welt? Was ist mein Lebensziel? Was sagt Gott dazu? Natürlich wurde auch viel gelacht, gespielt und die Umgebung erkundet. Zurück in Mörsch gab es viel zu erzählen - vor allem aber Schlaf nachzuholen...