Reformationsjubiläum: ChurchNight und Kinofrühstück

 

Rund um den Reformationstag am 31. Oktober 2017 war bei uns im Gemeindezentrum einiges los. Knapp 30 Jugendliche haben die Nacht vom 30. auf den 31. Oktober bei einer ChurchNight im Gemeindezentrum verbracht und sich Gedanken dazu gemacht, was Luthers Thesenanschlag vor 500 Jahren an die Schlosskirchentür in Wittenberg mit der heutigen Zeit zu tun hat. Bei einem Planspiel gingen sie Luthers Frage nach einem „gnädigen Gott“ nach und diskutierten im Rahmen einer Gerichtsverhandlung darüber, wer mit seinen Taten in den Himmel kommt und wer nicht. Als die Jugendlichen am nächsten Morgen das Gemeindezentrum müde und glücklich verließen, standen schon die ersten neuen Besucher vor der Tür. Bei Popcorn, Kaffee, Brötchen und mitgebrachten Köstlichkeiten folgten gut 20  Menschen der Einladung zum Kirchenkino und erlebten miteinander den Film „Katharina Luther“.